Aktionstage
Aktionstage
Gitarre 
 
Viermal im Jahr zu den Jahreszeiten finden an einem Tag gruppenübergreifende Angebote statt. Ganz nach dem Prinzip der Partizipation (Mitbestimmung), dürfen sich die Kinder eigenständig für eine Aktionsgruppe entscheiden.
 
Im Morgenkreis werden die unterschiedlichen Angebote den Kindern vorgestellt und sie entscheiden sich dann für eines davon. Später am Vormittag gehen die Kinder zu dem jeweilig gewählten Raum, um die gewünschte Einheit mitzumachen.
 
Die Angebote sind an den Bedürfnissen der Kinder und am Jahreskreis orientiert. Außerdem berücksichtigen wir bei der Auswahl der Aktionsgruppen die Bildungs- und Erziehungsziele des Bayer. Bildungs- und Erziehungsplanes.
 
Ziel der Angebote ist es die Selbstständigkeit, die Eigenverantwortung und das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken.
 
 
 
Zudem bieten wir Elternaktionstage in der KiTa an. Wir suchen vier Termine über das Jahr verteilt aus, und die Eltern dürfen sich alleine, zu weit oder zu dritt für eine Aktion ihrer Wahl eintragen. Dies kann etwas kreatives, etwas musikalisches, etwas hauswirtschaftliches etc. sein. Die Kinder dürfen selbst entscheiden, ob sie bei der Aktion teilnehmen wollen. Nach ca. zwei Stunden ist der Elternaktionstag beendet.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.